Telemedicus Logo
Weiterempfehlen Drucken

Zur anstehenden Telemedicus Sommerkonferenz 2017 (1./2. Juli 2017 in Berlin) gibt es Updates zu unserem Keynotespeaker und dem (Abend-)Programm.

Zunächst einmal: Die Anmeldeliste füllt sich. Wer sichergehen möchte, noch einen Platz zu bekommen, sollte sich nun zügig anmelden.

Und es gibt noch weitere wichtige Neuigkeiten.


Keynotespeaker steht fest


Der Keynote-Sprecher wird Prof. Dr. Justus Haucap, Direktor des Düsseldorfer Instituts für Wettbewerbsökonomie (DICE) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Thema der Keynote: „Innovation und Wettbewerb“.

Als ehemaliger Vorsitzender der Monopolkommission und Wirtschaftswissenschaftler ist Prof. Haucap ein ausgewiesener Experte zu disruptiven Innovationen, gerade durch digitale Geschäftsmodelle. Eine perfekte Einstimmung für eine Konferenz, die sich damit beschäftigt, wie auch die Rechtspraxis immer stärker mit disruptiven Kräften zu tun bekommt.

Programm online


Unser Konferenz-Programm (PDF) ist online (kurzfristige Änderungen vorbehalten). Stolz sind wir insbesondere auf weitere spannende und prominente Neuzugänge bei den SprecherInnen: Wir freuen uns u.a. über Ramak Molavi als Neuzugang im Panel zu Legal Tech und über Christin Schäfer, Matthias Spielkamp, Lucia Sommerer und Lorena Jaume-Palasí im Panel zu „Algorithm Watch”.

Abendveranstaltung im Game Science Center


Wie auch schon im letzten Jahr wird unsere Abendveranstaltung etwas ganz Besonderes:

Sie wird dieses Jahr im Game Science Center stattfinden. Hier stehen zahlreiche innovative und zukünftige (Spiel-)Technologien zur Verfügung. Wer eine Virtual Reality Brille ausprobieren, beim Nagual Dance tanzen oder gegen einen Computer physisch Tischtennis spielen will, sollte auf jeden Fall dabei sein. Spielen ist aber keine Pflicht. Der Abend kann selbstverständlich auch zum Unterhalten und Netzwerken in gemütlicher Runde genutzt werden.

Spread the word


Bisher haben sich schon über 100 Teilnehmer zur Konferenz angemeldet. Die Anmeldung zur #soko17 ist noch bis 30. Juni 2017 möglich. Wer sich noch unsicher ist, ob sie/er sich anmelden soll, sollte nicht mehr lange zögern. Allerdings bitten wir darum, keine "Vorratsanmeldungen" abzugeben. Wer sich anmeldet, sollte dann auch kommen, anstatt den Platz für andere zu blockieren.

Die Telemedicus Sommerkonferenz ist eine ganz besondere Konferenz, weil wir barrierefrei sein wollen: Die Sommerkonferenz ist offen für alle Gruppen und Ideen, und gerne auch eine Plattform für neue Gesichter und spannende Diskussionen. Wer auf unsere Konferenz aufmerksam machen möchte, kann gerne unsere Flyer weitergeben oder bei sich auslegen oder aufhängen.

Der offizielle Hashtag der Veranstaltung ist #soko17. News und Updates twittern wir unter @Telemedicus.

Zur Konferenzwebseite und Anmeldung.
Das Konferenzprogramm im Überblick.
Anzeige:

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
BBCode-Formatierung erlaubt
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.